Was ist Channeling?

Hohe Lichtwesen vermitteln immer Zuspruch und Energie.
Sie nehmen uns unsere Eigenverantwortung nicht ab und ermutigen uns zu Initiative und Selbstannahme.
Es geht immer um inneres Wachstum – egal in welcher Lebenssituation.

Channeln ist ein mittlerweile weit verbreiteter, moderner, vielschichtiger Begriff.


Ich bin Empfänger von Botschaften & Energien. Das, was ich empfange, gebe ich an die Menschen weiter („Vermittler“ sein).

Es ist prinzipiell immer wichtig, daß der Mensch in sich selbst hineinspürt, sein Herz befragt, was für ihn wahr & richtig ist. Was nehme ich also von den Botschaften und Hinweisen (die ich gegeben habe) an und was nicht?

Labile Menschen neigen dazu, jedes gechannelte Wort äußerst ernst zu nehmen und genau danach zu handeln. Dabei ist es sehr wichtig, auf seine eigene Wahrheit zu vertrauen und auch in keine Abhängigkeit zu geraten. Letztlich geht es darum, daß man seine eigenen Botschaften von den geistigen Lichtwesen und aus seinem Inneren empfängt, dem vertraut und danach handelt.

Weder ich als Mensch & Medium noch die geistige Welt nimmt Ihnen Entscheidungen ab. Sie haben einen freien Willen.

Die geistige Welt hat lediglich den Überblick über Ihr Leben, Ihren Plan, den sie gemacht haben, bevor Sie inkarnierten, den Überblick über Ihre Lernprozesse, die Sie machen möchten, um zu lernen und Erfahrungen zu sammeln.

Die geistige Welt wird Ihnen auch keinen Ihrer Lernprozesse abnehmen, aber sie wird Sie unterstützen, führen, beraten und energetisch stärken.

Was ich erfahren habe ist, daß die geistige Welt Ihnen den nächsten Schritt auf Ihrem Weg zeigt, das, was JETZT auf Ihrem Weg wichtig ist.

Einige Menschen erkennen klarer Ihre Aufgaben, Ihre Herzenswünsche und Ihre Herzensziele und setzen mutig endlich das um, was sie schon lange tun wollten, da sie mehr in ihrer Selbstliebe, in ihrem Selbstwert und auch mehr im Vertrauen sind. Letztendlich geht es um Glücklichsein und Freude im Leben.

Sehen Sie jede Erfahrung, ob gut oder schlecht, als wichtig und notwendig an, so können Sie wachsen und Ihr Bewusstsein erweitern.

Die geistige Welt wird Ihnen selten Zeiten nennen oder Ihnen sagen, was in in ein paar Jahren auf Sie zukommen wird. Denn in jedem Augenblick verändern wir unsere Zukunft durch unseren freien Willen, durch unsere Gedanken und Gefühle. Wir haben viele Wahlmöglichkeiten (Kryon spricht von „Fenstern der Gelegenheiten“). Ich persönlich glaube daran, daß auf jeden Fall grobe Richtlinien/Stationen für unser heutiges Leben existieren.

Auch unser göttliches höheres Selbst spielt eine wichtige Rolle.

Welche Gefühle lehne ich in mir ab und warum? Es gilt diese sogenannten Schattenanteile wieder zu integrieren, damit wir „ganz“ werden, diese wieder ins „Licht“, in die „Liebe“ zu überführen.

Bitten Sie die Engel und die aufgestiegenen Meister stets um Hilfe.

Sie allein sitzen am Steuerrad Ihres Lebens, niemand sonst. Darum sind Sie für alles, was Sie tun oder nicht tun, selbst verantwortlich.

Ich kann Ihnen Impulse mitgeben, was Sie aber daraus machen, ist alleine Ihre Entscheidung und liegt nicht mehr in meiner Verantwortung.