04. Mai 2008 – Kwan Yin

Seht und fühlt euren Wert, denn dies ist der Schlüssel zu eurem gesamten Potential.

Ich grüße euch. Dies ist Kwan Yin. Seht euren Körper nicht als Last, sondern als Geschenk. Wir sind körperlos und können vieles nicht so fühlen wie ihr Menschen, kostet eure Sinne aus, die ihr habt. Wißt, daß es nicht wichtig ist, wie ein Körper aussieht und was er für Mängel hat, sondern ob ihr euch in eurem Körper wohlfühlt. Ehrt euren Körper, denn ohne diesen Körper könnt ihr nicht auf dieser Erde leben. Liebt und achtet euch, dankt eurem Körper jeden Tag.

Euer Körper gibt euch Botschaften, Hinweise auf eure Muster, die ihr noch in euch tragt, viele Muster sind sehr alt und es wäre zunächst sehr ungewohnt für euch, ohne sie zu leben. Es bedeutet für euch manchmal eine Gefahr, sie loszulassen und Dinge in eurem Leben grundlegend zu verändern, weil ihr Ängste davor habt, was passieren könnte. Doch ihr könnt nicht wirklich glücklich sein, nicht wirklich Frieden finden, wenn ihr diese alte Last nicht ablegt. So erschafft ihr neue Möglichkeiten und schaut weiter in den Horizont, eure Sicht wird erweitert, euer Blick klarer und euer Körper gesünder.
Euer Körper gibt euch eine Hilfe an die Hand, wo eure alten Muster sitzen, schaut hin, drängt es nicht fort, das ist wichtig.
Seht euren Körper als Freund und nicht als Last und als Feind. Arbeitet mit ihm zusammen. So wißt doch, er formt sich um jeden Tag, um mehr Licht aufzunehmen und zu seiner ursprünglichen Form zurückzukehren. Ihr Menschen nennt dies Lichtkörperprozeß. In diesem Prozeß befinden sich alle Menschen. Einige Menschen spüren dies intensiver und stärker und sind beeinträchtigt in ihrem Alltag.
Wißt, dies wird noch andauern, aber vorübergehen.
Wir wissen, daß dies nicht leicht für euch ist, aber es ist dennoch wichtig, euch an eurem Körper zu erfreuen. Vertraut eurem Körper, vertraut seinen Botschaften.

Legt euch selbst die Hände auf, auf schmerzende Stellen und flutet Licht hinein.
Licht erlöst die Dunkelheit. Licht enttarnt. Licht heilt. Licht erkennt.
Bitte habt Mut hinzuschauen.
Euch selbst zu lieben wird immer wichtiger, denn nur so könnt ihr authentisch und klar sein für euch selbst und für andere, im Außen.
Versteckt euch nicht, lebt euer gesamtes Potential und erfreut euch daran.
Achtet die Impulse in eurem Herzen, auch die Impulse, die von uns kommen und zögert nicht, sie umzusetzen.

Wann ist ein Körper schön? Jeder Körper ist schön, denn er ist von Gott erschaffen. Werdet euch darüber klar, was ihr in Wahrheit seid.
Jeder Körper strahlt Schönheit aus, wenn ihr euch in ihm wohlfühlt, ihn liebt, euch liebt, so, wie ihr seid, jetzt in diesem Augenblick und nicht irgendwann in der Zukunft. Beginnt jetzt, euch noch mehr zu lieben.

So laßt die Sonne, das Licht in euer Herz, so schwindet die Dunkelheit, die Zweifel und die Ängste.
Laßt los.
Jetzt.
Beschenkt euch selbst, indem ihr euer Licht, das ihr seid, ehrt.
Beschenkt euch selbst, indem ihr euch die Liebe, die ihr seid, selbst gebt.

Ich ehre euch und bin mit euch alle Zeit.

Ich bin Kwan Yin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.